Dark Mode
Thailand
FAQ
85
Personen haben sich diesen Beitrag erst kürzlich angesehen.
+
aktualisiert 26 Aug 2020 | 05:50

14 Jul 2020
85
Personen haben sich diesen Beitrag erst kürzlich angesehen.
Die Insel Koh Samui in Thailand
Für eine Dauer von bis zu 10 Tage ist Koh Samui ein stets guter Tipp. Nicht wenige möchten am liebsten für immer bleiben. Die Insel liegt bei den Insel KoTao und KoPhangan. Insel-Hopping bietet sich hier an. Es gibt eine gute Auswahl an Hotels. Vom Hostel zum Luxus. Tipp: In der Nebensaison ist es hier sehr ruhig.
[thailand-faq.de]
Die Insel Koh Samui in Thailand
- thailand-faq.de
Anreise Flug
Die schnellste und einfachste Möglichkeit ist per Flugzeug. Die Insel hat einen winzig kleinen Flughafen und ermöglicht so die Anreise innerhalb von 1 Stunde aus dem Norden oder Süden Thailands. Die Preise für einen Flug nach Koh Samui sind die teuersten innerhalb Thailand. Mit ca. 100 € pro Person kann geplant werden. Es lohnt sich die Anreise mit dem Flugzeug von Bangkok oder Phuket aus. Doch bedenkt stets dass bei einer Flugreise viele Eindrücke verloren gehen, die man per Bus und Boot haben könnte. Einen Flug buchen ist also für alle die, mit wenig Zeit. Auch am Flughafen angekommen ist der Preis in das Zentrum viel höher (500Baht 10 Minuten). Regulär fahren vom Pier aus Sammeltaxis für ca. 200Baht. Es lohnt nicht sich nach einem günstigeren Taxi umzusehen, die Preise werden zwischen den Fahrer abgesprochen.

Anreise Boot
Die Anreise von den umliegenden Inseln ist durch den Massentourismus problemlos. Die Fahrten gibt es täglich zu den Nachbarinseln, Richtung Phuket in den Süden und Richtung HuaHin in den Norden. in Koh Samui angekommen warten bereits eine Menge Sammeltaxis die ca. 200 Baht verlangen.

Die Top-Spots sind Chaweng und Lamai

In Chaweng ist einiges los, Lamai ehr ruhig.
Der Straßenverkehr ist akzeptabel und konzentriert sich auf diese zwei Orte und dort nur jeweils die Hauptstraße am Strand entlang.
Beide Orte sind sehr gut für alle Zielgruppen geeignet. Vorwiegend fühlen sich Paare in Chaweng wohl. Laute Musik konzentriert sich lediglich auf 3 kleine Bereiche. Am Strand die Ark Bar, am Chaweng-See das Rotlichtviertel und an der Diskothek GreenMango. Alles andere auf der Insel ist tropisch schön und entspannend ruhig.

Ein Muss
Wer einen kleinen Motoroller selbst fahren kann, der muss sich unbedingt so einen für 150 Baht bis 200 Baht am Tag ausleihen. Reisepass abgeben, Fotos von alten Schäden am Roller machen. Dann den Helm aufziehen und um die Insel herum fahren. Die Straßen sind wie überall in Thailand gefährlich, sei es rutschiger Sand oder Straßenschäden. Daher schön ruhig und langsam fahren. Mit diesem Roller kann man sich alle Touren die verkauft werden sparen, denn man kann selbst dorthin fahren und muss sich dem Zeitplan der Tour nicht anpassen.

Sightseeing
Gut schlafen, gut Essen, ein Spaziergang zum Strand und ab und zu einen gemütlichen Ausflug. Wer Party will, nutzt die Wochenenden am Strand mit Anschluss in der offenen Disko nur 3 Minuten Fußweg entfernt. Viel Spaß.


Einige Bilder, Links und Texte wurden ausgeblendet da die Cookies noch nicht akzeptiert wurden.
Bitte akzeptieren Sie die Cookies. Vielen Dank.

accept cookies decline info


Keywords
ko Samui Koh Samui Ark Bar Arkbar Highpark Insel Chaweng Beach
Die Insel Koh Samui in Thailand
aktualisiert am
26 Aug 2020
| 05:50
veröffentlicht am
14 Jul 2020
| 22:35









*Alle ausgehenden Links sind sogenannte Ref-ID-Links. Das heißt, wenn Du da was kaufst (muss natürlich niemand), dann verdient der Verlinkende (in dem Fall hier also der Autor) ein paar Cent daran, ohne dass es Dich mehr kostet.
aktualisiert 26 Aug 2020 | 05:50

14 Jul 2020
85
Personen haben sich diesen Beitrag erst kürzlich angesehen.
+
Die Insel Koh Samui in Thailand
Für eine Dauer von bis zu 10 Tage ist Koh Samui ein stets guter Tipp. Nicht wenige möchten am liebsten für immer bleiben. Die Insel liegt bei den Insel KoTao und KoPhangan. Insel-Hopping bietet sich hier an. Es gibt eine gute Auswahl an Hotels. Vom Hostel zum Luxus. Tipp: In der Nebensaison ist es hier sehr ruhig.
[thailand-faq.de]
- thailand-faq.de
Anreise Flug
Die schnellste und einfachste Möglichkeit ist per Flugzeug. Die Insel hat einen winzig kleinen Flughafen und ermöglicht so die Anreise innerhalb von 1 Stunde aus dem Norden oder Süden Thailands. Die Preise für einen Flug nach Koh Samui sind die teuersten innerhalb Thailand. Mit ca. 100 € pro Person kann geplant werden. Es lohnt sich die Anreise mit dem Flugzeug von Bangkok oder Phuket aus. Doch bedenkt stets dass bei einer Flugreise viele Eindrücke verloren gehen, die man per Bus und Boot haben könnte. Einen Flug buchen ist also für alle die, mit wenig Zeit. Auch am Flughafen angekommen ist der Preis in das Zentrum viel höher (500Baht 10 Minuten). Regulär fahren vom Pier aus Sammeltaxis für ca. 200Baht. Es lohnt nicht sich nach einem günstigeren Taxi umzusehen, die Preise werden zwischen den Fahrer abgesprochen.

Anreise Boot
Die Anreise von den umliegenden Inseln ist durch den Massentourismus problemlos. Die Fahrten gibt es täglich zu den Nachbarinseln, Richtung Phuket in den Süden und Richtung HuaHin in den Norden. in Koh Samui angekommen warten bereits eine Menge Sammeltaxis die ca. 200 Baht verlangen.

Die Top-Spots sind Chaweng und Lamai

In Chaweng ist einiges los, Lamai ehr ruhig.
Der Straßenverkehr ist akzeptabel und konzentriert sich auf diese zwei Orte und dort nur jeweils die Hauptstraße am Strand entlang.
Beide Orte sind sehr gut für alle Zielgruppen geeignet. Vorwiegend fühlen sich Paare in Chaweng wohl. Laute Musik konzentriert sich lediglich auf 3 kleine Bereiche. Am Strand die Ark Bar, am Chaweng-See das Rotlichtviertel und an der Diskothek GreenMango. Alles andere auf der Insel ist tropisch schön und entspannend ruhig.

Ein Muss
Wer einen kleinen Motoroller selbst fahren kann, der muss sich unbedingt so einen für 150 Baht bis 200 Baht am Tag ausleihen. Reisepass abgeben, Fotos von alten Schäden am Roller machen. Dann den Helm aufziehen und um die Insel herum fahren. Die Straßen sind wie überall in Thailand gefährlich, sei es rutschiger Sand oder Straßenschäden. Daher schön ruhig und langsam fahren. Mit diesem Roller kann man sich alle Touren die verkauft werden sparen, denn man kann selbst dorthin fahren und muss sich dem Zeitplan der Tour nicht anpassen.

Sightseeing
Gut schlafen, gut Essen, ein Spaziergang zum Strand und ab und zu einen gemütlichen Ausflug. Wer Party will, nutzt die Wochenenden am Strand mit Anschluss in der offenen Disko nur 3 Minuten Fußweg entfernt. Viel Spaß.
Die Insel Koh Samui in Thailand


Einige Bilder, Links und Texte wurden ausgeblendet da die Cookies noch nicht akzeptiert wurden.
Bitte akzeptieren Sie die Cookies. Vielen Dank.

accept cookies decline info
Dislike 0


Artikel geschrieben von:
Artikel: 513660

Die Insel Koh Samui in Thailand


NEWS AND TRAVEL - destination Thailand
a community-based project
Let’s Encrypt
Unterstützt durch
Logo thailand-faq
thailand-faq | a community-based project

Diese Webseite verwendet neben essentiellen Cookies auch Cookies unserer Werbepartner.

akzeptieren ablehnen info