Thailand
FAQ
Gute Gründe für einen Thailand-Urlaub
+
05 Aug 2020 11:28
Gute Gründe für einen Thailand-Urlaub
Viele Leute die in Thailand auf Urlaub waren erzählen von tollen Stränden und einem traumhaften Urlaub. Die genauen Gründe kann man gar nicht so einfach in Worte fassen. Es ist das Gesamtpaket welches Thailand bietet.
[thailand-faq.de]
- thailand-faq.de
Ein echtes Leben, fern ab vom Stress und dem Alltag. Endlich Urlaub, willkommen in Thailand.

Urlaub in Thailand ist super einfach. Eigentlich braucht man, sowie man im Land ist kaum Planung. Hier bekommt man den typischen europäischen Stress nicht mehr mit. Hier ist man entspannt. Selbst wenn man wollen würde, den meisten Thais sind die Nachrichten aus Europa ziemlich unbekannt. Hier wird dich niemand mit schlechten Nachrichten nerven, die man zu Hause von Arbeitskollegen und Freunden täglich um die Ohren gehauen bekommt. Ein anderes Leben. Einfach, gemütlich, tropisch, schön.

Das Wetter. Ich liebe die Sonne. Jeder liebt sie. Ist es bei uns in Europa im Sommer so richtig heiß, ist es ungemütlich und sehr schnell fühlt es sich nur noch an wie eine einzige Klimakatastrophe. Anders in Thailand, hier ist es immer warm, aber ein angenehmes warm. Zusätzlich ist das Meer stets in Reichweite. Das erfrischt die Luft und trotz heißer Sonne möchte man stets draußen im Freien sein. Selbst ein verregneter Tag ist angenehm warm und dieser Regen fühlt sich an wie eine Erfrischung. In so ziemlich jedem geschlossenem Raum gibt es eine Klimaanlage. Schwitzen wird man trotzdem aber es lässt sich viel besser aushalten.

Gemütlich und einfach. Man zieht sich eine bequeme kurze Hose oder Kleid an, ein Oberteil und Flip-Flops. Das war es bereits. Mehr braucht es eigentlich nicht in Thailand. Es ist so einfach, man geht raus und macht was man machen will, der Lebensstil ist simpel.

Essen
Geldbeutel und Schlüsselkarte, mehr braucht man nicht zu bedenken bevor man das Hotelzimmer verlässt. Man geht raus, überall gibt es Streetfood und Restaurants. Dazu noch günstig und sehr lecker. Alle paar Meter gibt es einen Stand, einen Shop, ein Restaurant. Anders als in Europa ist es viel lockerer. Ich muss keinen Platz im Gasthaus reservieren, nicht großartig planen wieviel das Mittagsmenü für die Familie nun kosten wird. Es ist hier einfach günstig Urlaub zu machen. Man braucht sich keine Gedanken um das Frühstück oder Mittagessen machen. Die Auswahl ist riesig. Man unternimmt etwas, zum Beispiel geht man zum Strand und auf dem Weg dorthin gibt es unzählige Möglichkeiten etwas Leckeres zu Essen. Sorgenfrei und immer satt. Für Getränke und Snacks gibt es alle paar hundert Meter einen Seven-Eleven oder Family-Mart. Man ist hier rundum gut versorgt.

Traumhafte Strände im Süden und zu bewundernde Berge im Norden. Einen Ausflug in Krabi, mit dem Boot zu einer Insel. Es fühlt sich an als sei man auf dem Bild einer Foto-Postkarte die man als Urlaubsgruß verschickt. Es ist direkt romantisch, gemütlich, spannend.

Unterkünfte
Egal wo man in Thailand unterwegs ist. Überall gibt es kleine privat geführte Hotels über Hostels, Mittelklasse Hotels bis hin zu luxuriösen Hotels. Die Preise sind niedrig von unter 10€ für Hostels, bis ca. 20€ für ein bereits angenehm gutes Hotel. Hotels in Strandnähe mit gutem Standard ab 30€. Es ist für jedes Budget etwas dabei.

Transport
Die Infrastruktur ist einmalig in Thailand. Daher ist Thailand auch der erste Anlaufpunkt für alle Touristen die es zum ersten Mal nach Asien zieht. Mit 5€ kann man mit dem Zug einmal quer durch Thailand oder eine Fahrt mit dem Minibus zum nächsten Ort der 200 Kilometer entfernt ist. Ein Inlandsflug gibt es ab 20€. Von Insel zu Insel, von Ort zu Ort. Es reicht sich einen Tag vorher in einem der vielen kleinen Reisebüros ein Ticket für Bus, Bahn oder Boot zu besorgen. Zwischen 5 und 20€ und man kommt überall hin. Man wird direkt am Hotel abgeholt und muss sich um nichts kümmern.


Einige Bilder, Links und Texte wurden ausgeblendet da die Cookies noch nicht akzeptiert wurden.
Bitte akzeptieren Sie die Cookies. Vielen Dank.

accept cookies decline info


Keywords
Gründe für einen Thailand-Urlaub
Gute Gründe für einen Thailand-Urlaub
veröffentlicht am
05 Aug 2020
| 11:28









*Alle ausgehenden Links sind sogenannte Ref-ID-Links. Das heißt, wenn Du da was kaufst (muss natürlich niemand), dann verdient der Verlinkende (in dem Fall hier also der Autor) ein paar Cent daran, ohne dass es Dich mehr kostet.
05 Aug 2020 11:28
+
Gute Gründe für einen Thailand-Urlaub
Viele Leute die in Thailand auf Urlaub waren erzählen von tollen Stränden und einem traumhaften Urlaub. Die genauen Gründe kann man gar nicht so einfach in Worte fassen. Es ist das Gesamtpaket welches Thailand bietet.
[thailand-faq.de]
- thailand-faq.de
Ein echtes Leben, fern ab vom Stress und dem Alltag. Endlich Urlaub, willkommen in Thailand.

Urlaub in Thailand ist super einfach. Eigentlich braucht man, sowie man im Land ist kaum Planung. Hier bekommt man den typischen europäischen Stress nicht mehr mit. Hier ist man entspannt. Selbst wenn man wollen würde, den meisten Thais sind die Nachrichten aus Europa ziemlich unbekannt. Hier wird dich niemand mit schlechten Nachrichten nerven, die man zu Hause von Arbeitskollegen und Freunden täglich um die Ohren gehauen bekommt. Ein anderes Leben. Einfach, gemütlich, tropisch, schön.

Das Wetter. Ich liebe die Sonne. Jeder liebt sie. Ist es bei uns in Europa im Sommer so richtig heiß, ist es ungemütlich und sehr schnell fühlt es sich nur noch an wie eine einzige Klimakatastrophe. Anders in Thailand, hier ist es immer warm, aber ein angenehmes warm. Zusätzlich ist das Meer stets in Reichweite. Das erfrischt die Luft und trotz heißer Sonne möchte man stets draußen im Freien sein. Selbst ein verregneter Tag ist angenehm warm und dieser Regen fühlt sich an wie eine Erfrischung. In so ziemlich jedem geschlossenem Raum gibt es eine Klimaanlage. Schwitzen wird man trotzdem aber es lässt sich viel besser aushalten.

Gemütlich und einfach. Man zieht sich eine bequeme kurze Hose oder Kleid an, ein Oberteil und Flip-Flops. Das war es bereits. Mehr braucht es eigentlich nicht in Thailand. Es ist so einfach, man geht raus und macht was man machen will, der Lebensstil ist simpel.

Essen
Geldbeutel und Schlüsselkarte, mehr braucht man nicht zu bedenken bevor man das Hotelzimmer verlässt. Man geht raus, überall gibt es Streetfood und Restaurants. Dazu noch günstig und sehr lecker. Alle paar Meter gibt es einen Stand, einen Shop, ein Restaurant. Anders als in Europa ist es viel lockerer. Ich muss keinen Platz im Gasthaus reservieren, nicht großartig planen wieviel das Mittagsmenü für die Familie nun kosten wird. Es ist hier einfach günstig Urlaub zu machen. Man braucht sich keine Gedanken um das Frühstück oder Mittagessen machen. Die Auswahl ist riesig. Man unternimmt etwas, zum Beispiel geht man zum Strand und auf dem Weg dorthin gibt es unzählige Möglichkeiten etwas Leckeres zu Essen. Sorgenfrei und immer satt. Für Getränke und Snacks gibt es alle paar hundert Meter einen Seven-Eleven oder Family-Mart. Man ist hier rundum gut versorgt.

Traumhafte Strände im Süden und zu bewundernde Berge im Norden. Einen Ausflug in Krabi, mit dem Boot zu einer Insel. Es fühlt sich an als sei man auf dem Bild einer Foto-Postkarte die man als Urlaubsgruß verschickt. Es ist direkt romantisch, gemütlich, spannend.

Unterkünfte
Egal wo man in Thailand unterwegs ist. Überall gibt es kleine privat geführte Hotels über Hostels, Mittelklasse Hotels bis hin zu luxuriösen Hotels. Die Preise sind niedrig von unter 10€ für Hostels, bis ca. 20€ für ein bereits angenehm gutes Hotel. Hotels in Strandnähe mit gutem Standard ab 30€. Es ist für jedes Budget etwas dabei.

Transport
Die Infrastruktur ist einmalig in Thailand. Daher ist Thailand auch der erste Anlaufpunkt für alle Touristen die es zum ersten Mal nach Asien zieht. Mit 5€ kann man mit dem Zug einmal quer durch Thailand oder eine Fahrt mit dem Minibus zum nächsten Ort der 200 Kilometer entfernt ist. Ein Inlandsflug gibt es ab 20€. Von Insel zu Insel, von Ort zu Ort. Es reicht sich einen Tag vorher in einem der vielen kleinen Reisebüros ein Ticket für Bus, Bahn oder Boot zu besorgen. Zwischen 5 und 20€ und man kommt überall hin. Man wird direkt am Hotel abgeholt und muss sich um nichts kümmern.
Gute Gründe für einen Thailand-Urlaub


Einige Bilder, Links und Texte wurden ausgeblendet da die Cookies noch nicht akzeptiert wurden.
Bitte akzeptieren Sie die Cookies. Vielen Dank.

accept cookies decline info
Dislike 0


Artikel geschrieben von:
Artikel: 513691

Gute Gründe für einen Thailand-Urlaub


NEWS AND TRAVEL - destination Thailand
a community-based project
Let’s Encrypt
Unterstützt durch
Logo thailand-faq
thailand-faq | a community-based project

Diese Webseite verwendet neben essentiellen Cookies auch Cookies unserer Werbepartner.

akzeptieren ablehnen info