deutsche Bildagentur thailand-faq
deutsch English
Website Darkmode
22
Personen haben sich diesen Artikel erst kürzlich angesehen.
aktualisiert am
22 Juli 2022
| 15:41
Veröffentlicht:
Juli 2022
Autor
 Wetzkaz ivs

Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein kleines Dorf auf einer Insel zwischen zwei Bergen

110
mal gelesen
im Trend +28%
22
Personen haben sich diesen Artikel erst kürzlich angesehen.
aktualisiert am
22 Juli 2022
| 15:41
817617
Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein

Dieser Artikel ist nur für Erwachsene geeignet und ist möglicherweise anstößig. Artikel trotzdem anzeigen?

Traumhafte Strände klingen zu schön um wahr zu sein. Aber genau das bietet Ko Phi Phi. Los gehts. Traumhaft! Eine schöne Zeit auf der Insel Koh Phi Phi mit den folgenden Tipps und Informationen. Auch abseits vom Massentourismus. Spricht man über die Insel Phi-Phi hört man meist von Freunden das es dort viel zu touristisch und nicht schön sein soll. Um sich selbst ein Bild zu machen geht es auf das Boot von Phuket im Osten nach Koh Phi Phi.

Stellt sich die Frage ob dort wirklich nur Party und Mallorca-Ballermann ist oder ob tropische Traumstrände eine unvergessliche Zeit ermöglichen.

Spoiler: Alles Perfekt in koh Phi Phi, egal ob Party oder tropisch und ruhig. Ein Ziel für Pärchen, Gruppen, Alleinreisende, ganz egal.
Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein kleines Dorf auf einer Insel zwischen zwei Bergen
Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein kleines Dorf auf einer Insel zwischen zwei Bergen
Autor
 Wetzkaz ivs
Anreise

Anreise

Die Anreise erfolgt nur per Boot, entweder am Hafen "Ao Tonsai Pier (Ton Sai Beach)" oder Laemtong Pier (Laemtong Beach).

Laemtong Beach

In dieser Region ist es sehr ruhig. Das resultiert aus den wenigen Hotels die dort vorhanden sind. Somit sind dort weniger andere Menschen und es bietet im allgemeinen mehr Erholung ist jedoch auch hochpreisiger.
Strände
rating
rating
rating
rating
rating
Erholung
rating
rating
rating
rating
rating
Party
rating
rating
rating
rating
rating
Preise
rating
rating
rating
rating
rating

Ton Sai Beach

Der Hauptstrand der Insel, genannt Loh Dalum befindet sich hier. Der wunderschöne Strand ist wahrscheinlich mit der Hauptgrund dafür. Ganz Phi-Phi ist etwas ganz besonderes. Die kleinen Gassen und das pure Leben ergeben eine einzigartig positive Stimmung. Pärchen können hier gemeinsam oder auch nur zweisam einen tollen Tag und Abend verbringen. Die Leute sind hier automatisch alle sehr nett und freundlich. Die offenen Bars laden zum verweilen ein. Ein Kontakt mit anderen ist schnell hergestellt und Unterhaltung garantiert. Es gibt etliche Hostels, Bars, Restaurants und tagsüber am wichtigsten den ewig langen Sandstrand mit einer der besten Aussichten auf die Bucht, wie man sichdiese vorstellen kann. Die Ausrichtung in der Hauptsaison von Dezember bis Februar geht in Richtung "jüngeres Partyvolk". Es gibt laute Musik auf wilden Trubel überall dort wo nachts etwas für Touristen geboten wird. Es lohnt sich also seinen Aufenthalt kurz in der Region "Ton Sai Beach" zu planen falls man nicht auf Party aus ist. Tagsüber stört es weniger sowei man empfindlich ist, doch Abends Gemütlichkeit in einer Partygegend zu erwarten, das wäre falsch. Viele entscheiden sich dann für die großartige Insel in Verbindung mit er Region Laemtong Beach.

Wichtig

Es wichtig sich vorab darüber klar zu werden, dass es sich hier wirklich um eine kleine tropische Insel handelt. Einkaufsmöglichkeiten sind auf das mindeste beschränkt. Es gibt keinen einzigen großen Supermarkt. Phi-Phi ist nicht mit Ko-Samui vergleichbar. Der größte Unterschied auf den ersten Blick ist die Infrastruktur. Es gibt keinen Verkehr auf der kleinen Insel, wogegen man Ko Samui mit dem gemieteten Roller einmal selbstständig umrunden kann. Entdecken geht also nur mit einer Wanderung. Das muss aber nichts negatives meinen. Jede(r) ist von diesem Flair begeistert. Man muss es selbst einmal gesehen haben. Bitte lasst euch nicht die Überraschung kapuut und seht euch zuviele Videos und Fotos an. Wenn ihr die Möglichkeit habt, fahrt unbedingt auf diese Insel und entdeckt mit den eigenen Augen. Ein unglaubliches Gefühl dort.
Anreise ab Phuket / Krabi zum ruhigen "Laemtong Beach"
Reist du von Phuket aus an und willst zum ruhigen Strand "Laemtong Beach" dann kannst du die regulären Boote nehmen, müsstest aber ein Longtail-Boot bei Ankunft ansprechen um dich dann zum eigentlichen Ziel zu fahren. Die Boote landen alle am Hauptstrand. Dies ist kein Problem, aber gut es vorab zu wissen. Grunsätzlich ist die Reise innherlab Thailand unproblematisch. Es gibt unzählige Reiseagenturen von privaten Personen, welche alle die gleichen Transporte und Touren anbieten. Wenn man jemanden sagt wo man hin möchte, gibt es keine Missverständnisse. Mit dem Name des Hotels hat man alle notwendigen Informationen um einheimische auch nach dem Weg fragen zu können.
Weißer Sand und türkisfarbenes Wasser
Cookies sind nicht akzeptiert. Inhalt kann nicht angezeigt werden.
Ändern

Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein kleines Dorf auf einer Insel zwischen zwei Bergen
110
mal gelesen
im Trend +28%
im Trend
ähnlich
817617
Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein
Quelle: eigene Recherche
*Alle ausgehenden Links sind sogenannte Ref-ID-Links. Das heißt, wenn Du da was kaufst (muss natürlich niemand), dann verdient der Verlinkende (in dem Fall hier also der Autor) ein paar Cent daran, ohne dass es Dich mehr kostet.
Neu bei thailand-faq?
Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein kleines Dorf auf einer Insel zwischen zwei Bergen
22
Personen haben sich diesen Artikel erst kürzlich angesehen.
Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein kleines Dorf auf einer Insel zwischen zwei Bergen
Debit-Kreditkarte 0€
Mit der DKB-Karte an jedem Automaten in Thailand.
DKB-Debot-Kreditkarte
Bargeld abheben.
Mit der DKB-Karte an jedem Automaten in Thailand.
Aktuelle Spar-Links
Unsere Empfehlungslinks für den passenden Flug nach Thailand.
im Trend
für deine Reise
Thailand

Reisen nach Thailand | Informationen und Tipps
| Reisen nach Thailand
| Informationen und Tipps
Artikel: 817617

Artikel geschrieben von:  Wetzkaz ivs
Artikel: 817617

Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein kleines Dorf auf einer Insel zwischen zwei Bergen
Ko Phi Phi Keine Straßen, keine Verkehrsmittel, ein kleines Dorf auf einer Insel zwischen zwei Bergen
Ein Community-Projekt | Geteilte Erfahrungen, Tipps und Berichte..


Mit Nutzung dieser Website sind Sie einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website ermöglichen zu können.

thailand
-faq

Mit Nutzung dieser Website sind Sie einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website ermöglichen zu können.